Barry

Name: Frank „Barry“ Behrendt
Geburtsjahr: 1965
Geburtsort: Hitdorf
Hobbys: Musik – Tauchen – Hitdorfer Geschichte

Wann hast Du mit der Musik angefangen?
Als Kind – Melodica, dann Orgel, ein wenig Klavier…..Keyboards halt, nein – Umhängedingsboard !!!

Welche Bands bisher?
Oh Gott….. Erste Band mit den Jungs von der Strasse. Z.b. Stefan Schönbeck („Locker vom Hocker“ und „Uss d'r Lameng“ mit Henning Krautmacher), Frank Wiese (Git.) und ein gewisser Andre Schorn (Prof. Drummer, Stud. 90-92 USA). Unter dem Namen „Surrender“ kam dann auch Jörg Kröck (Bass u.a. Jokebox, MongoRaxx) dazu. Ab 89 dann BE IN IT aus Frechen. Erste Venyl EP 1989 Dirks Studios. Später mit Andy Hirsch (BE IN IT in neuer Besetzung) dann in Leichlingen und Leverkusen. Anfang der 90er Gründung von „Richtig Glücklich“ mit Rosi Lang (Gesang, Köln, Rosemaries Baby‘s) und Tom Baals (MongoRaxx), ab 1997 MongoRaxx - die 70er Glam Show, ab 2010 Cölsch Crew (früher Kölsch Gäng., die G.Ä.N.G mit „Hätts ja nee sagen können …“). Aktuell aktiv bei BE IN IT, M-RAXX, GOTTFRIED

Sonstiges was die Leute über Dich wissen sollten:
Eher unwichtig

Dinge die die Leute über GOTTFRIED wissen sollten:
Sehr wichtig

Statement zu den Texten, Deine Meinung über bisherige Veröffentlichungen, der Band, etc.:
Was soll ich dazu sagen….bisher hatte ich immer zu „Disco Inferno“ und Mendocino geklimpert. Jetzt „der Proktologe“, „L.M.D.A.A“, „Voll auf die Fresse“. Möchte nicht wissen was in Köbis Kopf so vor sich geht  echt Krass. Aber ich brauch das Geld – was soll !!!

Musikalischer - / so wie eigener Werdegang:
Siehe oben…. Irgendwie spielten Die auch alle mal bei „Department of Rock“ (früher „Jukebox Heroes“) der Schorn, der Chris Krämer, die Regina, die Steffie, der Kröck? Ach ne der war bei „Velvet Green“ mit dem Oliver Schwung (TripleSec, JAVAN )….die Welt ist klein.